Küchen-Planung

 

Die Küche gehört zu den anspruchsvollsten Lebenspunkten in einer Wohnung. Dort treffen Aussehen und Funktionalität aufeinander. Sie ist ein beliebter Treffpunkt für Familie und Freunde. Hier wird gekocht, gegessen und geplaudert. Damit die Küche auch viele Jahre Freude bringt, sollten neben dem optischen Erscheinungsbild auch die funktionellen Elemente gut abgestimmt sein.
Bei der Wahl des Designs steht der persönliche Geschmack an erster Stelle, schließlich repräsentiert die Küche den eigenen Wohnstil. Die Frage nach dem Stil, den Materialien, also der Optik der Küche ist relativ schnell beantwortet.
Bei der Frage nach der richtigen Anordnung kommen mehrere Aspekte zum Tragen. Soll die neue Küche Treffpunkt und Esszimmer für die ganze Familie sein? Oder dient sie ausschließlich zum Kochen? Egal welche Funktion sie auch erfüllen soll, kommt es auf die richtige Planung an.
Durch unsere jahrelange Berufserfahrung und unserem aktiven Interesse an aktuellen Küchen-Trends, wissen wir welche Küchenkonzepte zu Ihnen passen.

Damit der Spaß am Kochen nicht zu Rückenschmerzen führt, werden bei unserer Planung ergonomische Faktoren genauso berücksichtigt wie räumliche, funktionelle und persönliche Rahmenbedingungen. So erleichtern körpergerechte Höhen, Breiten und Tiefen die tägliche Küchenarbeit und beugen so Gesundheitsprobleme vor.

Ebenso berücksichtigen wir möglichst kurze Laufwege zwischen den Hauptarbeitsfunktionen in der Küche – dem sogenannten Küchendreieck, bestehend aus Kochfeld, Spüle und Kühlschrank. Der Trick ist, diese drei Punkte so zu positionieren, dass sie nicht zu weit voneinander entfernt sind (denn dadurch würde man bei einer Aufgabe ständig hin- und herlaufen müssen) und nicht zu nah aneinander liegen (was zu großer Enge führen kann). Teller, Töpfe, Schüsseln, Schalen, Geschirr und Gläser müssen den richtigen Platz finden. Besonders bei Familien muss die Küche viel Platz und Stauraum bieten. Praktische Schubladensysteme bringen Ordnung in die Küche, und es lassen sich alle Küchenutensilien perfekt verstauen. Jeder Küchenhersteller hat mittlerweile gute Lösungen für die Innenausstattung im Angebot. Und mit einigen offenen Regalen für hübsche Küchenutensilien wird das Gesamtbild aufgelockert und vermittelt einen lässigen Charme. Je besser die Küche geplant ist, umso mehr Freude wird man mit ihr haben. Die passende Form zu finden, spielt bei der Planung eine entscheidende Rolle. Für jeden Raum gibt es die passende Küche.

Die einfache Küchenzeile eignet sich für schmale und lange Räume. Eine lange zusammenhängende Arbeitsfläche ist ideal, um bequem nebeneinander zu arbeiten. Für mehr Stauraum und Arbeitsfläche bieten sich tiefere Unterschränke und eine tiefere Arbeitsplatte an.

Nebenbei bemerkt, kann man mit ein paar Tricks besonders kleine Küchen größer erscheinen lassen. Streicht man die Wände zum Beispiel an den Längsseiten der Küche in hellen Farben, so sorgt dies für eine optische Streckung des Raums. Mit hellen Fronten erzielt man sogar noch einen weiteren Vergrößerungseffekt.

Zweizeilige Küchen eignen sich ebenfalls für kleine Räume aber auch für eine offene Küchengestaltung zum Essbereich. Eine zweizeilige Küche bietet viel Arbeitsfläche, da sie an zwei gegenüberliegenden Wänden platziert wird.

Eine L-Küche ist ideal für halboffene oder in sich geschlossene Räume. Die Wege sind aufgrund der Anordnung relativ kurz, was diese Küchenform sehr praktisch macht. Durch drehbare Rondelle für Eckschränke kann noch weiterer Stauraum genutzt werden.

U-förmige Küchen sind ideal für große Räume oder Wohnküchen mit einem Fenster. Eine nahe Anordnung der einzelnen Funktionsbereiche erleichtert die Küchenarbeit. Die Spüle kann vor dem Fenster eingeplant werden, um das Tageslicht für die Arbeit zu nutzen.

Die designorientierte Inselküche ist perfekt für große oder offene Räume. Sie bietet eine gesellige Kochvariante mit einer Kochinsel in der Mitte des Raumes. Weitere Elemente, die das Kochen in Gesellschaft ermöglichen sind eine Durchreiche oder Theke. Eine Theke in der Küche gibt ihr eine wohnliche und kommunikative Note. An ihr nimmt man gerne den morgendlichen Kaffee zu sich, und von ihr aus können Freunde und Gäste entspannt den Kochkünsten des Gastgebers zuschauen. Gleiches gilt auch für die Kochinsel. Mit diesen Elementen verschmelzen Küche und Wohnzimmer miteinander.

Dieser fließende Übergang wird auch durch immer häufigeren Einsatz von Multimedia-Geräten in der Küche deutlich: ein Radio für die musikalische Untermalung beim Kochen oder ein Fernseher für die Nachrichten beim Frühstück. Flachbildschirme lassen sich prima an der Küchen-Wand montieren, sparen so Platz und sehen dabei noch gut aus. Ideal für die Küche sind außerdem kompakte Webradios, die sich drahtlos per WLAN ins Internet einwählen und auf Wunsch tausende Radiosender oder die auf dem Computer abgelegte Musik abspielen.

Das A und O bei der Küchenplanung sind die Maße des Raumes. Aus seiner Größe ergibt sich, wie viel Platz für die verschiedenen Funktionen der Küche zur Verfügung stehen. Beim ausmessen des Raumes muss genauestens von Wand zu Wand gemessen und dabei alle Wandvertiefungen, Ecken und Winkel berücksichtigt und dokumentiert werden.Ein ordentlicher Grundriss der Küche enthält demnach alle Maße (Höhe, Breite, Tiefe) und Lagebeschreibung von allen Fenstern, Fensterbrettern, Türen und Heizkörpern. Bei Türen und Fenstern sollte auch die Öffnungsrichtung vermerkt werden. Vorhandende Wasser- und Stromanschlüsse sollten ebenfalls detailliert aufgeführt sein.

Für regelmäßig genutzte Elektrogeräte, wie Wasserkocher, Toaster, Mixer oder Kaffeemaschine, sollten ausreichend Steckdosen in direkter Nähe vorhanden oder eingeplant sein.

Auch die Prüfung der Wandbeschaffenheit gehört zu einer ordentlichen Bestandsaufnahem. Bestimmte Rigipswände sind zum Beispiel ungeeignet für die Anbringung von schweren Hängeschränken.

Sie sehen, dass bereits im Vorfeld der eigentlichen Küchenplanung einiges beachtet und vorgenommen werden muss. Unachtsamkeiten in dieser Phase beeinflussen das Küchenkonzept und wirken sich negativ bei der Küchenmontage aus.

Egal, ob Sie sich eine praktische Zweckküche, eine gemütliche Wohnküche, eine einladende Landhausküche oder eine zeitgemäß puristische Designküche vorgestellt haben, wir planen fachgerecht Ihre Küche und nehmen im Vorfeld die benötigten Informationen auf.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Haben Sie Fragen oder Interesse?

Rufen Sie uns einfach an: Tel. 0172 4633059 oder senden Sie uns eine Nachricht!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Referenzen